English | Deutsch | Español | Português
 Benutzerkennung:
 Passwort:
Registrieren
 Survey Data Mining: Home | Order/Renew | FAQ | Archive | Glossary
 
Internet Cookie Report
December 1st, 2017

Die Untersuchung
Wie verbreitet ist der Gebrauch von Cookies? Bei einer Abfrage von 3,870,135 Sites versandten35.5%der Server Cookies zusätzlich zu einer Web Seite.

Cookie Untersuchungsbericht
Von Sites, die Cookies verwenden, setzten:

ein Cookie, das für alle Sites der Domain gültig ist 12.7%
ein Cookie, das länger als einen Tag gültig ist 25.9%
ein Cookie, das länger als ein Jahr gültig ist 10.4%
ein Cookie, das länger als zehn Jahre gültig ist 1.1%
ein Cookie für alle URLs auf der Site 99.6%

Häufig vorkommende Namen für Cooki
Von den 1,375,349 Sites, die Cookies setzten, wurden am häufigsten die folgenden Namen für Cookies benutzt:
Cookie Namen % der Sites
PHPSESSID 31.5%
ASPSESSIONID* 7.5%
ASP.NET_SessionId 5.9%
__cfduid 5.1%
JSESSIONID 4.0%
vsid 3.1%
wordpress_test_cookie 1.9%
safedog-flow-item 1.7%
gvc 1.2%
FACTORY_ID 1.2%
tu 1.2%

Was ist ein Cookie?

Antwortet ein Web Server auf eine Anfrage (etwa nach einem Dokument, einer Bilddatei usw.) kann er zusätzlich zu den gewünschten Daten kleine Dateien versenden, die "Cookies" genannt werden. Diese Cookies werden normalerweise im Interntet Browser gespeichert und jedesmal, wenn eine neue Anfrage an denselben Server gemacht wird, an den Server zurückgeschickt. Cookies werden oft benutzt, um Aufzeichungen über Internet-Sitzungen zu machen, so dass der Server den Browserbenutzer bei der nächsten Anfrage leicht wiedererkennen kann. Zum Beispiel könnte ein Server versuchen, ein Cookie mit dem Titel "USER" und dem Wert "John" zu setzen, so dass er bei der nächsten Anfrage weiß, dass der Benutzer dieses Browsers John ist.

Wenn ein Server ein Cookie schickt, kann er außerdem den Browser beauftragen, das Cookie für eine gewisse Zeit zu speichern, so dass das Cookie und die Daten darin zwischen zwei Sitzungen nicht verloren gehen, auch wenn der Browser oder der Computer abgeschaltet waren. Dies ist die Gültigkeitsdauer des Cookies, die - falls dies nicht spezifiziert wurde - am Ende der aktuellen Sitzung endet.

Ein Cookie kann so gesetzt werden, dass es nur für URLs dieses Servers, die einem bestimmten Muster entsprechen, benutzbar ist; die Voreinstellung ist allerdings so, dass ein Cookie bei allen Anfragen an den Server mitgeschickt wird. Es ist ebenfalls möglich, ein Cookie so zu setzen, dass der Browser es bei Anfragen an sämtliche Server in derselben Domain mitschickt, nicht nur an einen bestimmten Server.

Aufgrund Ihrer Rolle, die sie bei der Identifikation von Internetbenutzern spielen, und einigen Sicherheitsproblemen, die sie umgeben, hatten viele Verfechter von Privatsphäre und Sicherheit Bedenken bei der Benutzung von Cookies.

Vorgehensweise

Um herauszufinden, wie verbreitet der Gebrauch von Cookies im Internet ist, besuchen wir eine große Zahl von Internet Sites und achten auf Cookies, die der Internet Server mit dem html-Dokument der besuchten Site zurückzuschicken versucht. Wenn wir alle Seiten abgearbeitet haben, zählen wir die Anzahl der Server, die uns Cookies zugeschickt haben und sammeln statistische Daten über diese Cookies, eingeschlossen der Gültigkeitsdauer, ob das Cookie für alle URLs des Servers gültig ist und ob das Cookie für die gesamte Domain gültig ist.

Unser Crawler ist darauf eingestellt, nur Internet Seiten, nicht Bilder, Applets oder andere Objekte, die in den Seiten enthalten könnten, vom Server anzufordern. Das heißt, dass Cookies, die nicht mit dem html-Dokument, sondern nur mit solchen Objekten versandt werden, nicht von unserem Crawler entdeckt werden; die meisten Internet Browser können sie jedoch empfangen.


Startseite | Über uns | Kontakt | Partnerprogramme | Developer APIs | Datenschutz | Mailinglisten | Missbrauch
Sicherheits Überprüfungen | Verwaltete DNS | Netzwerk Überwachung | Webseiten Analysator | Internet Recherche Berichte
Web Sonde | Whois

© 1998-2017 E-Soft Inc. Alle Rechte vorbehalten.